I LOVE FASHION

Image Slider

Paris in my pictures

| On
16:01
In ein paar Tagen geht es wieder nach Paris und ich habe mich (mal wieder) durch zahlreiche Pinterest und Blogposts durchgestöbert. Was will ich alles essen und was will ich sehen (in der Reihenfolge)?
Ich habe so vieles schon so oft gesehen und andere Ecken noch gar nicht. Diesmal sind wir knapp 5 Tage da, so lang wie noch nie zuvor und ich freue mich schon unglaublich sehr auf das Spazieren durch Paris.
Jedes Mal wenn ich wieder aus Paris zurück bin schaue ich mir die wunderschönen Bilder an und will beim nächsten Mal so viel mehr mit meiner Kamera ausprobieren.
Seitdem ich ein neues Objektiv habe klappen die Nachtaufnahmen soooo viel besser.
Dieses Mal will ich mich wieder auf viele (ich nenne es mal) " "pure" Parisbilder konzertieren. Bilder von der Landschaft, Architektur und ich hoffe auf viele wunderschöne Bilder vom Sonnenauf- und untergang über Paris.
Wer noch Tipps und Empfehlungen hat - gerne her damit!

Hier folgen nun einige meiner absoluten Lieblingsfotos (nicht bearbeitet!), welche ich auf diversen Paris-Trips festhalten konnte.















The Sopranos Cookbook

| On
14:40
Ich als riiiiesen Sopranos-Fan MUSSTE dieses Buch einfach haben. Ich liebe die italienische Küche und dieses Buch beinhaltet ganz viele tolle und einfache Rezepte. Von Pizza über Pasta bis hin zu meinen geliebten Cannoli ist alles dabei. Ich kann es nur empfehlen.


Denim on Denim - Fall Look

| On
11:25
Leider vergesse ich immer wieder meine Outfits mit der Nikon festzuhalten und die Handybilder sind bei schlechten Lichtverhältnissen leider nicht so schön. Trotzdem möchte ich euch dieses Herbst-Outfit nicht vorenthalten. Ich liebe diese Zara Denim Bluse, da sie auch einem super weichen, locker fallendem Stoff gemacht worden ist. Dazu meine River Island Skinny Jeans und meine geliebten Mango Ankle Boots. 




Blouse: Zara
Jeans: River Island
Boots: Mango
Bag: Zara


Zara Home 20%

| On
12:13
Heute gibt es bei Zara Home 20% auf ALLES und ich habe schon länger einige Teile im Auge.
Zur Zeit könnte ich nur Home Sachen bestellen, da es so viele wunderschöne Sachen gibt.
Hier meine Bestellung:

Jeweils 2 Kissenbezüge aus Leinen

Kuscheldecke aus Mohair

Kuschel-Hausschuhe

Strick-Wolldecke

Marmor-Mörser

Leinen-Überwurf


Roasted Strawberries in a Dutch Baby Pancake

| On
15:57
Wenn es etwas gibt, was ich jedem für einen schönen Sonntag Morgen zum Frühstück empfehle, dann ist es der Dutch Pancake, den ich in Chrissy Teigen`s Buch "Cravings" entdeckt habe. Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen und habe schon so viele Rezepte daraus ausprobiert.
Den Dutch Pancake kann man herzhaft oder süß gestalten (er selbst ist nicht süß).
Meine absolute Traumkombination bisher: Gebackene Erdbeeren im Dutch Pancake.
Achtung! Dieser Pancake ist eine wahre Kalorienbombe und man verspürt danach Stundenlang keinen Hunger.

Probiert ihn aus, ihr werdet ihn lieben!

Weitere Kombinationsmöglichkeiten die mir gefallen haben:

- Ahornsirup
- Erdbeeren & Frischkäse


Hier das Rezept:

1. Erdbeeren klein schneiden und mit oder ohne Zucker bei 200 Grad 10-15 Minuten im Ofen backen.

2. Pancake Teig:

128 gr. Mehl
4 große Eier
240 ml. lauwarme Milch
1/2  Teelöffel Salz
4 Eßlöffel geschmolzene Butter

3. Den flüssigen Teig in eine heiße Pfanne geben und die Pfanne dann sofort in den Ofen geben und bei 250 Grad circa 17 - 18 Minuten lang backen.


PS: Der Pancake geht geht im Ofen sehr hoch, das ist ganz normal!

Tipp: Da ich keine Pfanne habe, die in den Ofen kann, habe ich den Pancake bisher immer in eine Auflaufform umgefüllt. Jetzt habe ich mir aber bei TK Maxx extra eine wundervolle runde Ofenform für den Pancake gekauft.